Denkmal

Denkmal

Seit vielen Jahren lebe ich nun in München und laufe hier durch die Strassen. An vielen Denkmälern und Gedenktafeln bin ich schon gefühlt 1000 mal vorbeigelaufen ohne sie auch nur eines Blickes zu würdigen. So auch bei diesem Mahnmal in der Hermann-Schmid-Strasse. Stehen geblieben bin ich eigentlich nur, weil ich die quadratischen Strukturen der Metallskulptur fotografieren wollte. Als ich dann och die Gedenkinschrift gelesen habe wurde mir wieder ein Teil unserer Geschichte während des Zweiten Weltkrieges bewusst.
An dieser Stelle befand sich ein jüdisches Krankenhaus, welches im Jahre 1941 geschlossen wurde und dessen Angestellte und Kranke deportiert worden sind.

20130719-093951.jpg