muc365 nel belpaese

muc365 nel belpaese

„Nichts ist so schwer zu ertragen, als eine Reihe von schönen Tagen.“ – ein Zitat von Goethe.
Die Tage sind aber so schön, dass ich gar nicht mehr an das Blog gedacht habe und einfach in den Tag hinein lebte. Muc365 hat es an den Trasimeno See in Umbrien verschlagen. Welcher See und wo ist Umbrien hätte ich sicher noch vor einem halben Jahr gefragt. Umbrien könnte man vielleicht als die kleine Schwester oder kleinen Bruder der Toskana bezeichnen, den genau im Windschatten der toskanischen Besucherströme liegt Umbrien. Die Kunstschätze sind nicht so groß, die Landschaft ähnlich hügelig und statt dem Meer gibt es nun den Trasimeno See. Dafür ist alles ein bisschen entspannter und selbst in den Touristenhochburgen wie Perugia oder Asissi ist der Andrang eher mäßig.

20130901-194431.jpg